Freitag, 8. Dezember 2017 08:55 Uhr

Jessica Alba: Keine Angst vor dem Sieg

Die schöne Jessica Alba rät ihren Kindern, keine Angst vor dem Gewinnen zu haben. Ihren Kindern Honor (9) und Haven (6) hat sie mit auf den Weg gegeben, dass sie immer danach streben sollen, die Besten zu sein und sich nicht zurück zu halten, nur weil sie Angst haben, jemand anderem auf die Füße zu treten.

Jessica Alba: Keine Angst vor dem Sieg

Foto: WENN.com

In der Januar 2018 Ausgabe des ‚Good Housekeeping‘-Magazins verrät die 36-Jährige Hochschwangere: „Erst kürzlich habe ich meiner Ältesten, die nie jemandes Gefühle verletzen will, gesagt: ‚Es völlig okay ist, ein Wettrennen zu gewinnen. Das heißt ja nicht, dass du damit angeben musst. Halt dich nicht selbst zurück‘.“ Aber die Schauspielerin praktiziert die Lehren, die sie ihren Kindern eintrichtert, auch selbst, denn nichts im Leben sei einfach zu erreichen.

Alles nicht so einfach

„Ich bin konkurrenzfähig. Nichts ist leicht. Wenn es einfach ist, solltest du dir Sorgen machen. Du musst ein paar mal versagen, um herauszufinden, welcher Weg der beste nach vorne ist. Das gehört zum Lernen dazu.“ Tja, manchmal muss man sich eben auch durchboxen können.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren