29.12.2019 20:47 Uhr

Jessie J: Verarbeitet sie ihren Liebeskummer auf Instagram?

Jessie J hat jetzt ihr Schweigen gebrochen, nachdem berichtet wurde, dass sie und Channing Tatum sich getrennt haben. In einem Textbeitrag auf Instagram sprach sie jetzt über „Heilung“ und „Selbstliebe“. Die Sängerin und der Schauspieler waren über ein Jahr zusammen und in dieser Zeit entstanden auch eine ganze Reihe süßer Selfies.

Umso erschütterter waren die Fans, als die Nachricht von Jessie J und Channing Tatums Beziehungs-Aus bekannt wurde. Berichten zufolge trennte sich das Paar im November 2019. Laut „People“ soll die Entscheidung eine gegenseitige gewesen sein. Ein Insider sagte: „Es gab kein Drama. Sie entschieden sich nur, getrennte Wege zu gehen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Channing Tatum (@channingtatum) am Jun 8, 2019 um 10:26 PDT

„Heile und liebe dich selbst“

Und während Channing nach der Trennung anscheinend bereits einer Dating-App beigetreten ist, nutzt Jessie stattdessen die sozialen Netzwerke, um die Dinge zu verarbeiten und um zu zeigen, wie sie sich fühlt.

In zwei separaten Textbeiträgen in ihren Instastorys (von denen einen sie selbst verfasste – der andere ist ein Repost) teilte die Sängerin:“ Verpätete Gefühle sind … na ja … nicht so lustig.“ Und:, „Lieb dich jetzt ein bisschen mehr. Du lernst, heilst, wächst und entdeckst dich auf einmal. Es wird bald magisch für dich.“

Seit November soll Schluss sein

Jessie hat zwar nicht direkt preisgegeben, dass sie sich bei den Zitaten auf ihren Ex bezieht, aber es erscheint sinnvoll. Verzögerte Emotionen? Nach einer Trennung heilen und wachsen? Liebe dich ein bisschen mehr? Mmmh…

Die beiden turtelten zum ersten Mal im Oktober 2018 miteinander herum. Jessie J machte die Beziehung später bei der Eröffnungsshow von Magic Mike XXL in London auf Instagram offiziell .