Top News
Samstag, 6. Juli 2019 17:02 Uhr

Jürgen Drews hat nun Angst vor dem Tod

Foto: Star Press /Kay Kirchwitz

Nach dem Tod seines Freundes und Kollegen Costa Cordalis (†75) in dieser Woche betrüben düstere Gedanken Jürgen Drews (74). Er fragt sich, wie viel Zeit ihm im Leben noch vergönnt sein werde …

Jürgen Drews hat nun Angst vor dem Tod

Foto: Star Press /Kay Kirchwitz

Jürgen Drews kennt man eigentlich als immer gut gelaunten Entertainer, der das Leben in vollen Zügen zu genießen scheint. Bei seinem Auftritt am Freitag im Mega-Park von Mallorca schimmert allerdings eine ganz andere Seite von ihm durch. Dem Schlager-Star geht der Tod von Costa Cordalis offenbar extrem an die Nieren.

Das Ableben seines langen Wegbegleiters wirft auch tiefe Fragen bei Drews selbst auf.

Quelle: instagram.com

Angst vor dem Tod

Wie er im RTL-Interview verriet, fragt sich  der „König von Mallorca“ seit der Nachrich vom Tod seines alten Freundes, wie viel Zeit er noch unter seinen Liebsten hat. Tatsächlich war Cordalis nur wenige Monate älter als Drews und zudem extrem sportlich. Zwar fühlt sich der Party-Sänger auch im hohen Alter noch fit wie ein Turnschuh, aber seine Frau Ramona (45) zeigt sich bereits besorgt um die Gesundheit ihres Gatten und Vater ihrer gemeinsamen Tochter Joelina (23).

Außerdem erzählte er RTL, dass Ihn seine Frau jede Saison erneut fragt, ob er dieses Jahr wirklich wieder das volle Programm durchziehen wolle. Der Vollblut-Musiker antwortet dann immer: „Ja, wenn es mich ereilen sollte, falle ich in gerader Haltung, angeschwitzt von der Bühne.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren