Mittwoch, 21. Februar 2018 12:11 Uhr

Justin Bieber: Stolzer Trauzeuge bei Papas Hochzeit

Justin Bieber war am Montag (10. Februar) stolzer Trauzeuge bei der Hochzeit seines Vaters Jeremy Bieber in Montego Bay, Jamaika.

Justin Bieber: Stolzer Trauzeuge bei Papas Hochzeit

Foto: WENN.com

Der ‚Sorry‘-Hitmacher sah in mehreren offiziellen Hochzeitsfotos, die gestern (20. Februar) über soziale Medien geteilt wurden, überglücklich aus. In einem der Bilder sieht man, wie er die Hände in die Höhe wirft, während er zügig einen provisorischen Gang am Strand herunterläuft. In einem anderen hat er ein großes Lächeln auf den Lippen, als Jeremy und seine neue Ehefrau Chelsey Rebelotook ihre Gelübde verlesen. Justins neue Stiefmutter teilte ein Foto ihres besonderen Tages, auf dem der Popstar zu sehen ist. Sie schrieb dazu: „Gestern war der großartigste Tag überhaupt. Ich heiratete meinen besten Freund! Ich liebe dich!“ Der Vater des 23-jährigen Sängers schrieb neben sein Foto einfach nur: „Familie.“

Quelle: instagram.com

Selena Gomez war auch da

Justin hat der Open-Air-Zeremonie angeblich mit seiner On-Off-On-Freundin Selena Gomez beigewohnt. Obwohl die ‚Wolves‘-Hitmacherin in keinem der Fotos der Zeremonie zu sehen ist, teilte einer der Gäste ein Foto von Selena vor der Trauung mit den Zwillings-Nichten der Braut und zwei anderen Anwesenden. ‚People‘ zufolge flog Justin am Sonntag (18. Februar) nach Texas, um die 25-Jährige abzuholen, bevor die beiden zur Hochzeit in der Karibik flogen.

Quelle: instagram.com

Der gemeinsame Ausflug von Justin und Selena folgt auf einen Trip anlässlich des Valentinstags nach Laguna Beach Anfang des Monats. Das Paar führt seit Jahren eine On-Off-Beziehung, seitdem sie im Dezember 2010 zusammenfanden und sich im November 2012 wieder trennten.

Justin ist angeblich froh darüber, eine zweite Chance von der Sängerin bekommen zu haben.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren