24.06.2020 16:31 Uhr

Justin und Hailey Bieber reden nun wirklich über Kinder

Justin und Hailey Bieber sprechen "immer mehr" über die Gründung einer Familie. Der "Yummy"-Sänger und das  Model sind seit September 2018 verheiratet. Nun werden immer mehr Stimmen laut, dass die beiden Turteltauben darüber diskutieren, zusammen Kinder zu bekommen.

imago images / ZUMA Press

Laut einem Vertrauten sei das Thema Kinder zu einem „sehr realen Gespräch“ für das glückliche Paar geworden. Ein Insider berichtete gegenüber dem Magazin „Us Weekly“: „Justin und Hailey haben mehr und mehr darüber gesprochen, dass sie zusammen eine Familie gründen wollen. Kinder in der nahen Zukunft zu haben, ist zu einem sehr realen Gespräch zwischen ihnen geworden“.

„Ich kann es kaum erwarten, eigene zu haben“

Der 26-jährige Justin hatte in der Vergangenheit schon öfter angedeutet, dass er es kaum erwarten könne, mit Hailey eine Familie zu gründen. Und auch die 23-Jährige deutete an, dass sie für Kinder bereit sei, denn nach der Hochzeit sei eine Familie zu haben nun nicht mehr ganz abwegig.

Damals sagte sie gegenüber der arabischen „Vogue“: „Ich liebe Kinder, und ich kann es kaum erwarten, eigene zu haben. Ich würde sagen, das ist jetzt eine nähere Wirklichkeit.“ (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren