Mittwoch, 13. Dezember 2017 20:09 Uhr

Kader Loth meist gegoogelt nach Trump und Shirin David

Ich-Darstellerin Kader Loth zählt zu den meist gegoogelten Personen 2017. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin schließt das Jahr mit einem weiteren Erfolgserlebnis ab. Google veröffentlichte ein Ranking der am meist gesuchten Persönlichkeiten der Deutschen und das TV-Sternchen belegt den dritten Platz.

Kader Loth meist gegoogelt nach Trump und Shirin David

Foto: AEDT/WENN.com

In der Rangliste hat sie nur gegenüber dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump und Youtuberin Shirin David das Nachsehen. Loth ist von dem Ergebnis selbst überrascht, wie sie gegenüber ’spot on news‘ zugibt: „Natürlich ist es ein schönes Gefühl, wenn man zu den meistgesuchten interessanten Persönlichkeiten Deutschlands gehört. Ich dachte schon, kein Hahn kräht nach mir.“

Dass Kader Loth derart in den Fokus der Deutschen geraten ist, liegt zu großen Teilen an ihrer Dschungelcamp-Teilnahme zu Beginn des Jahres. „Das liegt auch sicherlich daran, dass ich dieses Jahr am Dschungelcamp-Format teilnahm. […] Natürlich war meine Teilnahme am Dschungelcamp ein Wendepunkt in meinem Leben“, freut sich die 44-Jährige.

Neuer Auftritt in neuem Dschungelformat

Und das Kapitel Dschungel ist noch nicht abgeschlossen. Nächstes Jahr wird es auf ‚RTLplus‘ im Anschluss an die Hauptsendung einen Dschungel-Talk geben, in dem Familienangehörige der Kandidaten und ehemalige Dschungelbewohner über die Ereignisse im australischen Urwald diskutieren werden. Kader Loth wird in der Sendung als Dschungelexpertin zu sehen sein.

Personen mit dem größten Suche-Anstieg 2017

1. Trump
2. Shirin David
3. Kader Loth
4. Lena Meyer-Landrut
5. Mireille Mathieu
6. Dembele
7. Peter Kraus
8. Alice Weidel
9. Meghan Markle
10. Florian Wess

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren