21.07.2020 23:10 Uhr

„Kampf der Realitystars“: Annemarie Eilfeld trifft auf Georgina Fleur – geht das gut?

Schlagerstar Annemarie Eilfeld scheint sich derzeit ein zweites Standbein im Trash-TV aufbauen zu wollen. Allein in diesem Sommer ist die 30-Jährige nicht nur im "Sommerhaus der Stars", sondern auch im neuen Trashformat "Kampf der Realitystars" zu sehen.

Fotos: RTL 2

Dabei hatte die Blondine erst vor wenigen Monaten im Gespräch mit klatsch-tratsch.de gegen das „Sommerhaus der Stars“ gestänkert und erklärt, dass sie kein Interesse an solchen Reality-Formaten habe: „Das Haus, das Format, der Sender – irgendwie alles . Es ist einfach etwas, auf das ich nicht so Bock habe.“

Der große Sinneswandel

Scheinbar hat Annemarie Eilfeld jetzt aber so richtig Bock und nimmt die ganze Trash-TV-Abfahrt mit. „Ich freue mich total auf die anderen Kandidaten“, verkündet die Sängerin im Rahmen eines Interviews für „Kampf der Realitystars„. „Ich bin gespannt, wer dabei ist und möchte mehr über sie erfahren. Vielleicht findet sich ja die ein oder andere neue Freundschaft.“

Ob die sich mit Reality-Sternchen Georgina Fleur ergeben wird, dürfte spannend werden, denn beide Frauen trafen bereits erst vor wenigen Wochen im „Sommerhaus der Stars“ aufeinander. Dort soll die rothaarige Schönheit auf Krawall gebürstet gewesen sein, berichten die Medien.

Wie gut sich Eilfeld und Fleur in den Sendungen verstanden haben, ist nicht überliefert. Auffällig ist nur, dass sich beide beim Fotodienst Instagram nicht folgen, obwohl sie aber anderen Teilnehmern der Sendungen folgen. Es wird also spannend …

„Kampf der Realitystars“ ab dem 22. Juli in acht Folgen jeweils mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind anschließend auf TVNOW verfügbar.

Noch mehr Lust auf „Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand“? Die Höhe- und Tiefpunkte aus allen bisherigen Sendungen gibt es hier.

Das könnte Euch auch interessieren