04.05.2020 15:48 Uhr

Kate Beckinsale: Ihr 22-jähriger ist der „perfekte Quarantäne-Freund”

imago images / Everett Collection

Kate Beckinsale verbringt die Quarantänezeit zusammen mit ihrem Freund Goody Grace. Die 46-jährige Schauspielerin und der 22-jährige Musiker daten sich seit einiger Zeit.

Doch aufgrund der sozialen Distanzierungsmaßnahmen, die verhängt wurden, um das Coronavirus einzudämmen, soll Goody bei der schönen Darstellerin eingezogen sein. Das Paar soll eine tolle Zeit zusammen verbringen und Kate ist sogar der Meinung, dass Grace der „perfekte Quarantäne-Freund“ sei.

Sie steht auf jüngere Typen

Ein Insider plauderte gegenüber der Zeitschrift ‚People‘ aus: „Kate genießt seine Gesellschaft. Sie findet ihn sehr reif, klug und kreativ. Er unterhält sie mit Musik, sie kochen und schauen Filme an. Sie hält ihn für den perfekten Quarantäne-Freund“. Das Paar wurde Anfang letzten Monats zum ersten Mal zusammen beim Wandern in Los Angeles gesichtet, und Insider bestätigten später, dass Kate und Goody schon seit einiger Zeit zusammen seien.

Ein Beobachter teilte dem Magazin mit: „Sie ist seit Anfang des Jahres mit ihm zusammen. Sie haben Spaß und Kate scheint glücklich zu sein. Sein Alter ist für sie kein Thema. Es ist nur eine Zahl.“

Die ‚Underworld‚-Schauspielerin hat mit ihrem ehemaligen Partner Michael Sheen die 21-jährige Tochter Lily. Von 2004 bis 2016 war sie mit Len Wiseman verheiratet. Danach folgten Beziehungen mit dem 26-jährigen ‚Saturday Night Live‘-Star Pete Davidson und dem 24-jährigen Comedian Matt Rife. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren