Donnerstag, 7. Juni 2018 08:49 Uhr

Kelly Clarkson wieder spindeldürr

Kelly Clarkson dankt Carrie Underwood dafür, dass sie sich „sehr dünn fühlt“. Die 36-jährige Sängerin erhielt von ihrer Musikerkollegin ein Paket mit Kleidungsstücken aus deren Activewear- und Accessoire-Linie CALIA.

Kelly Clarkson wieder spindeldürr

Bißchen viel Zeug im Gesicht, aber sonst top: Kelly Clarkson. Foto: Judy Eddy/WENN.com

Auf Twitter teilte sie ihre Freude über das Geschenk mit ihren Fans und postete ein Video, in dem sie das Paket öffnet. „Ich liebe deine ganzen Sachen, Mädchen! #Calia #FannyPackForTheWin“, schrieb die ‚Because of You‘-Interpretin dazu. Weiter schwärmte sie: „Carrie Underwood, das ist umwerfend. Ich weiß nicht, ob dir das eingefallen ist, aber deine Firma wird drei, Glückwunsch! Ich liebe all die Sachen, die du mir stets schickst.“

Plötzlich alles zu groß

Anziehen wird Kelly die Kleidung jedoch nicht können, da sie ihr einfach nicht mehr passt. „Und Carrie Underwood, danke auch dafür, dass ich an Gewicht verloren habe, seitdem du mir die Sachen geschickt hast. Deshalb ist jetzt alles zu groß für mich und ich habe mich wirklich dünn gefühlt. Aber ich werde jemanden finden, der es lieben wird“, schwor die Künstlerin. Auf den Schönheitswahn in der Musik- und Filmbranche hat die Blondine trotzdem keine Lust.

Quelle: instagram.com

So stellte sie kürzlich gegenüber dem ‚People‘-Magazin klar: „Ich glaube, dass in Hollywood oft die Devise gilt ‚Oh, wir wollen nicht, dass die Leute sehen, wie wir wirklich aussehen. Das wird euer Tod sein oder so.‘ Aber ich denke mir, was auch immer! Jeder pupst. Jeder rülpst. Jeder ist gleich.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren