Freitag, 27. April 2018 13:05 Uhr

Kendra Wilkinson: Zeit für einen Neuanfang

Kendra Wilkinson sieht ihren Haarfarbenwechsel als ein kleines „Experiment“. Der 32-jährige Star sehnte sich nach der Trennung von ihrem Ehemann Hank Baskett nach einer farblichen Veränderung in seinem Leben und entschied sich deshalb dazu, seine blonde Mähne braun zu färben.

Kendra Wilkinson: Zeit für einen Neuanfang

Foto: WENN.com

In einem Post auf ihrem Instagram Account schrieb Wilkinson: „Ich wollte schon länger einmal solch ein Experiment durchführen und, naja, jetzt war die richtige Zeit dafür. Ich freue mich so unglaublich über diese Veränderung, bleibe meinen Wurzeln jedoch immer treu @salonbenjamin @_jafra_ @peloangelo.“

Nur einige Tage zuvor kündigte Wilkinson an, dass es an der „Zeit für Veränderung“ wäre. Sie richtete sich mit einem Post auf Twitter an ihre Fans, wo sie erklärte: „Momentan wird bei mir alles auf Anfang zurückgestellt. Es ist Zeit für eine Veränderung und für das Erlangen einer neuen Perspektive. Es ist an der Zeit, die Vergangenheit ruhen zu lassen und sich auf die Zukunft zu konzentrieren.“

Quelle: instagram.com

 „Ich habe zehn Jahre mein Bestes gegeben“

Kurz darauf postete die zweifache Mutter eine Instagram-Story, in welcher sie schweren Herzens über ihr Ehe-Aus spricht. Sie betonte: „Ich habe zehn Jahre mein Bestes gegeben. Doch leider war auch dies nicht genug. Ich werde ihn immer lieben und in meinem Herz wird immer ein Platz für ihn sein. Ich habe tatsächlich an ein für immer geglaubt. Das habe ich wirklich. Aber dies schien wohl nicht für mich bestimmt gewesen zu sein. Ich habe große Angst vor dem was kommt, aber ich muss jetzt für meine Kinder stark sein.“
Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren