08.04.2020 12:08 Uhr

Khloé Kardashian will nie wieder daten?

imago images / ZUMA Press

Khloé Kardashian will vielleicht „niemals“ wieder daten. Der ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Star trennte sich von Tristan Thompson, dem Vater seiner 23 Monate alten Tochter True, nachdem dieser Jordyn Woods, die beste Freundin von Kardashians Schwester Kylie Jenner, küsste.

Nun betonte Khloé, es mit einer neuen Beziehung nicht überstürzen zu wollen, da ihr Fokus derzeit auf ihrer Familie läge. In einer neuen Folge der Reality-Show ihrer Familie sagt sie: „Nein, ich denke nicht mal daran.“

Will sie weitere Kinder?

Und weiter: „Ich habe Freunde, die sagen: ‚Ich will einfach mit jemandem schlafen.‘ Mir ist es einfach egal. Ich bin auf mich selbst und True fokussiert. […] Wer weiß? Vielleicht date ich nie mehr.“

Die 35-Jährige betonte zudem, momentan kein weiteres Kind zu wollen, weshalb sie dem Vorhaben gegenüber nicht abgeneigt sei, ihre Eier einfrieren zu lassen. Kardashian und Thompson arbeiten daran, ihre Tochter gemeinsam zu erziehen, da Khloé keine „schwere Energie“ in Trues Nähe haben möchte.

Sie erklärte: „True ist eins und so einen Monat alt, also weiß sie nicht wirklich, was passiert, aber für mich weiß sie es und sie fühlt Energie. Ich glaube fest daran, also tue ich alles in meiner Macht stehende, damit keine schwere Energie um sie herum entsteht.“