Montag, 24. Juni 2019 22:10 Uhr

Khloé Kardashian: Wollte Tristan Thompson sich umbringen?

Foto: WENN.com

Khloé Kardashian deutet an, dass Tristan Thompson drohte, sich selbst umzubringen, nachdem er Jordyn Woods geküsst hatte. Die Reality-Darstellerin war geschockt, als sie herausfand, dass etwas zwischen ihrem Ex und der besten Freundin Jordyn Woods ihrer Halbschwester Kylie Jenner lief.

Khloé Kardashian: Wollte Tristan Thompson sich umbringen?

Foto: WENN.com

Tristan ist der Vater ihrer 14 Monate alten Tochter True, kurz vor der Geburt ging er Khloé jedoch fremd. Es ist also nicht das erste Mal, dass sie enttäuscht von den Handlungen des Basketballspielers ist. „Sie saß auf einem Stuhl auf seinem Schoß, sie konnten die Finger nicht voneinander lassen, sie fummelten rum. Sie machten rum. Es ist ekelhaft“, zeigt sich die Blondine angewidert von Tristans Verhalten. Sie werde es „nie verstehen“: „Ich hatte einfach auf ein besseres Ergebnis für meine Tochter und mich gehofft.”

„Ich bin im Schockzustand“

Im Gespräch mit Scott Disick vertraut sie sich bei ‚Keeping Up With the Kardashians‘ an: „Er meinte ‚Ich kann nicht damit aufhören, über dich und das Chaos nachzudenken, das ich angerichtet habe.‘ Er macht das, um eine Reaktion von mir zu provozieren. Oh, also ist es mir einfach erlaubt, ständig zu sagen ‚Ich werde mich umbringen‘? Das ist verrückt.“ Khloés Herz sei „gebrochen“, gesteht sie: „Jetzt gerade fühle ich nicht wirklich viel. Ich bin im Schockzustand. Das ist ein belastender Schlag auf meine Seele. Es ist so demütigend, es ist hart. Es gibt Tage, an denen du einfach nur weinen willst.”

Auch von Jordyn ist Khloé schwer enttäuscht. „Jordyn dachte nicht an mich, sie dachte nicht an Kylie… Sie dachte nicht an meine Tochter“, klagt sie. „Sie sind beide schuldig. Ich gebe nicht nur Jordyn die Schuld. Wir alle wissen, wozu Tristan fähig ist. Denk dran, was er gemacht hat, als ich im neunten Monat schwanger war. Ich wusste, wer er war. Ich hätte in einer Million Jahre nicht gedacht, dass sie diese Art von Person ist.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren