Sonntag, 27. Mai 2018 18:06 Uhr

Khloe Kardashian zeigt hier wieder Baby True

Ich-Darstellerin Khloe Kardashian lässt ihre Fangemeinde mal wieder an ihrem frischem Mamaglück teilhaben. Jetzt postete sie ein zuckersüßes Foto ihrer neugeborenen Tochter True Thompson auf Instagram – und zwar ohne Filter auf dem Gesicht der Kleinen.

Khloe Kardashian zeigt hier wieder Baby True

Foto: WENN.com

Khloe selbst posierte stattdessen mit Blümchenfilter und „Always Believe“-Shirt, ihre friedlich schlafende Tochter in den Armen haltend. Unter das Mama-Kind-Bild schrieb das Kardashian-Girl: „Mommy’s Little Love“. Bisher gab die stolze Mama ihren Fans nur wenige Einblicke in ihr neues Leben mit Kind. Die kleine True, die Khloe mit NBA-Spieler Tristan Thompson gemeinsam hat, kam im April dieses Jahres zur Welt.

Seit der Geburt, der natürlich ihre Mädels Kim und Kourtney Kardashian und Kris Jenner beiwohnten, hat sich die 33-Jährige in Sachen Bekanntheit einen noch größeren Namen gemacht, als vorher.

Quelle: instagram.com

Tochter ist „super-athletisch“

Zwischenzeitlich teilte die junge Mutter aber immer wieder Selfies und kleine Posts über die ersten Tage ihrer Tochter auf dieser Welt. „Baby True wird einen Monat alt! Sie ist so unglaublich süß und geduldig – und gar nicht wählerisch“, schrieb Khloe Anfang dieses Monats auf ihrer eigenen Website. Nun ja, mit einem Monat kann man wohl noch nicht sonderlich wählerisch sein… „Ich kann nur sagen, dass sie schon super athletisch ist und unglaublich stark werden wird! Sie ist jetzt sehr ruhig, friedlich und liebt es, mit ihren Eltern zu kuscheln.“

Auch auf Twitter lässt sie ihre Fans an Baby Trues Leben teilhaben. „Ich kann nicht glauben, dass mein Baby morgen einen Monat alt ist. Warum macht mich das gleichzeitig glücklich und traurig? Danke Jesus, für meine süße Erdnuss“, twitterte sie kürzlich. Diese kleine Erdnuss sieht übrigens ihrem Papa Tristan sehr ähnlich – die gleichen grünen Augen und bereits jetzt ganz schön viele Haare auf dem kleinen Köpfchen. Khloe und Tristan teilten allerdings bisher beide keine Bilder ihrer Tochter sozialen Netzwerken. Bis jetzt… (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren