Dienstag, 24. April 2018 10:53 Uhr

Kim Kardashian: „Besserer Mensch“ dank Raubüberfall

Kim Kardashian West ist eine „bessere Person“ nach dem Raubüberfall in Paris. Die 37-jährige Frau von Rapper Kanye West ging durch die Hölle, als sie im Oktober 2016 gefesselt und von einer bewaffneten Bande ausgeraubt wurde.

Kim Kardashian: "Besserer Mensch" dank Raubüberfall

Foto: WENN.com

Damals brachen die Diebe in ihr Pariser Hotelzimmer ein und stahlen Schmuck im Wert von mehreren Millionen US-Dollar. Eineinhalb Jahre nach dem Vorfall hat Kardashian West nun erzählt, sie habe in den Monaten nach dem Ereignis jedes Mal große Angst gehabt, das Haus zu verlassen, da sie befürchtete, jemand könnte während ihrer Abwesenheit in ihr Zuhause einbrechen.

Dem Magazin ‚Business of Fashion‘ sagte der Reality-Star: „Ich hatte sehr große Angst, in Restaurants zu gehen, weil ich dachte, die Leute wüssten, dass ich im Restaurant bin und mein Haus leer ist und dass sie vielleicht zu meinem Haus fahren und versuchen würden, meine Sachen mitzunehmen. Oder sie wüssten genau, wann ich zurückkommen würde und es genau zeitlich abpassen und beobachten würden, ob ich draußen in der Öffentlichkeit bin. Ich begann, diese Phobie davor zu entwickeln, raus zu gehen.“

Quelle: instagram.com

Neues Selbstvertrauen

Der ‚Keeping Up with the Kardashians‘-Star hat sein Selbstvertrauen seit dem Raubüberfall wieder aufgebaut und glaubt nun, dass er „passieren musste“, damit sie die Erfahrung nutzen und sich darüber klar werden konnte, was ihr im Leben wichtig ist. „Ich sollte viel davon lernen. [Diese] kleinen Zeichen auf deinem Weg, darauf musst du wirklich achten“, erläuterte sie. „Mich hat es zu einer moralisch besseren Person gemacht [und gezeigt], welche Dinge mir wichtig sind; wie ich meine Kinder erziehe oder was ich preisgebe. Ich bin da jetzt sehr vorsichtig. Ich poste nichts mehr in Echtzeit. Ich mag es einfach nicht, wenn die Leute jeden Schritt von mir mitbekommen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren