Donnerstag, 25. Januar 2018 09:16 Uhr

Kim Kardashian: Wie jetzt, viertes Kind?!

Ich-Darstellerin Kim Kardashian soll bereits über ein viertes Kind nachdenken. Erst vor einer Woche durften die Reality-Queen und ihr Ehemann Kanye West die kleine Chicago, ihr drittes Kind nach North und Saint, auf der Welt begrüßen.

Kim Kardashian: Wie jetzt, viertes Kind?!

Foto: WENN.com

Nun berichtet das seriöse ‚People‘-Magazin, dass das Paar offenbar bereits an ein viertes Kind denkt. Dieses müsste wohl erneut von einer Leihmutter ausgetragen werden, da eine weitere Schwangerschaft für Kim zu gefährlich ist. Ein Insider verriet der Zeitschrift: „Sogar bevor Chicago geboren war, redete Kim darüber, die Leihmutter nach noch einem Baby zu fragen. Sie ist so glücklich mit dem ganzen Prozess und begeistert von der Leihmutter. Kanye und der Ehemann der Leihmutter freundeten sich sogar im Kreißsaal an. Kim will auf jeden Fall weitere Kinder. Sie ist so glücklich mit einer fünfköpfigen Familie. Sie will, dass die Familie noch größer wird!“

Quelle: instagram.com

Windeln wechseln in der Nacht

Und auch wenn die 37-Jährige sicherlich vielbeschäftigt ist, scheint sie sich trotzdem genug Zeit für ihre Kleinen zu nehmen. Die ‚Keeping Up With the Kardashians‘-Darstellerin steht sogar nachts selbst auf, um Windeln zu wechseln und zu füttern. Ein Insider verriet ‚Us Weekly‘: „Kim steht für alles auf, mitten in der Nacht, besonders in der ersten Woche. Es ist wirklich wichtig, dass sie eine Beziehung zum Baby aufbauen. Kim ist eine sehr fürsorgliche Mutter. Das Baby lebt sich gut ein. Chi schläft derzeit noch viel.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren