Montag, 6. Januar 2020 11:10 Uhr

Kris Jenner: Darum will sie kein drittes Mal heiraten

imago images / MediaPunch

Bei Kris Jenner ist keine Hochzeit in Sicht. Die 64-Jährige war bisher zweimal verheiratet und ist ebenso oft geschieden. Das erste Mal traute sie sich mit dem verstorbenen Robert Kardashian, mit dem sie von 1978 bis 1991 verheiratet war.

Das zweite Mal trat sie mit Bruce Jenner, der mittlerweile als Caitlyn Jenner bekannt ist, vor den Traualter. Diese Ehe hielt von 1991 bis 2014. Seitdem ist sie mit dem 39-Jährigen Corey Gamble zusammen. Und obwohl die Beziehung bestens läuft, hege sie wohl keinen Wunsch, noch ein drittes Mal zu heiraten.

Quelle: instagram.com

„Kanye und Corey stehen sich besonders nahe“

Das verriet ein Insider jetzt dem Portal ‘Hollywood Life’: „Kris ist zufrieden mit ihrem Leben und mit Corey und sie sieht keinen Grund, noch mal zu heiraten, weder Corey noch sonst jemanden. Sie ist glücklich so, wie es gerade ist und Corey braucht auch nichts Offizielles. Diese beiden haben keinerlei Heiratspläne.“

Trotzdem habe ihre Familie ihren Freund mittlerweile akzeptiert: „Corey hat ein wirklich enges Verhältnis zu all ihren Kindern. Er war ihr eine große Hilfe, sich um Rob zu kümmern und ist Kris‘ Fels, wenn sie emotionale Unterstützung braucht. Kanye und Corey stehen sich besonders nahe.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren