Sonntag, 25. März 2018 13:53 Uhr

Kylie Jenner sorgt für Ansturm auf diese neuen Babybilder

It-Girl Kylie Jenner zeigt sich mit neuen Selfies nebst ihrer Erstgeborenen Stormi. Die 20-Jährige hatte eine längere Instagram-Pause hinter sich, hielt ihre Schwangerschaft geheim. Doch kann die Lady offenbart nicht genug davon haben, ihre Follower täglich mit frischem Material zu versorgen.

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Zu den neusten drei Schwarzweiß-Bildchen schrieb sie zurückhaltend „Stormiiii“. Mehr muss man auch nicht sagen. Bilder sagen schließlich mehr als tausend Worte. Und offenbar liegt sie damit richtig – über 13 Millionen Mal wurden die neusten Insta-Pics mit ihrer Tochter, die im Februar das Licht der Welt erblickte, geliked.

Damit stellte die Ich-Darstellerin neue Instagram-Rekorde auf, obwohl sie gar nicht die meisten Follower hat. Auch ihre anderen beiden Baby-Bilder kamen bislang auf über 17,6 Millionen bzw. 12,9 Millionen Likes.

Quelle: instagram.com

Fans kritisieren Veröffentlichungen

Berichten zufolge hagelte es aber auch Kritik für die neusten Insta-Schnappschüsse. Weil die umtriebige Geschäftsfrau aus dem Kardashian-Clan offenbar gar nicht daran denkt, ihr Kind aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Dies könne schließlich später bedenklich sein für die Psyche des Kindes…

Übrigens: Auf Snapchat präsentierte die 1,68m kleine Kylie unterdessen ihren flachen Babybauch. Offensichtlich war sie sehr stolz darauf, dass sie ihre beneidenswerte Gestalt so schnell zurückbekommen hat – sie betitelte den Schnappschuss mit den Worten „Hart am Arbeiten“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren