Mittwoch, 18. April 2018 15:20 Uhr

Lena Gercke: Schokolade ist ihr Fitness-Geheimnis

Lena Gercke setzt auf Joggen und Pilates – und Schokolade. Die ehemalige ‚Germany’s Next Topmodel‘-Kandidatin konnte nach dem Gewinn der TV-Show die ganze Fashionwelt erobern. Um sich auch weiterhin Jobs zu sichern, muss die 30-Jährige stets in Form bleiben und setzt dafür auf regelmäßigen Sport.

Lena Gercke: Schokolade ist ihr Fitness-Geheimnis

Foto: WENN.com

Am meisten Spaß macht ihr das Laufen oder sich beim Pilates auszupowern. Doch auch das Model hat ab und an mit seiner Motivation zu kämpfen, wie sie gegenüber ‚Shape‘ verrät. „Bei schlechtem Wetter gehe ich ins Fitnessstudio oder mache mit einer Trainerin zu Hause Yoga. Oder ich rufe eine Freundin an. Zu zweit zu trainieren macht super Spaß – da ist man gleich viel motivierter“, erklärt die schöne Blondine. In ihrer Ernährung möchte sich Gercke dafür nicht stark einschränken. Das Model hält nichts von strengen Trenddiäten, sondern hört intuitiv auf seinen Körper.

Kakaoanteil von mindestens 75 Prozent

„Ich habe mit der Zeit herausgefunden, was mein Körper gerne mag und was eher nicht“, meint Gercke. Allerdings ist auch das Fotomodell nicht frei von Schwächen, wie sie gesteht: „Definitiv Schokolade. Ich brauche am Tag immer mal wieder etwas Süßes, habe mir aber mittlerweile angewöhnt, nur noch Sorten mit einem Kakaoanteil von mindestens 75 Prozent zu kaufen.“

Wenn der Sport und die Ernährung allerdings einmal nicht helfen sollten, sich besser zu fühlen, dann hat Gercke einen wichtigen Tipp. Man sollte sich auf sich selbst konzentrieren und Social Media meiden! „Schaut euch nicht tausende von Instagram-Accounts an. Das ist nicht förderlich für das eigene Selbstwertgefühl“, ist sich die Schönheit sicher.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren