Donnerstag, 5. Dezember 2019 16:12 Uhr

Lilly Becker über Boris-Ex Sandy: „Natürlich war man anfangs eifersüchtig“

imago images / Future Image

Lilly Becker (43) und Sandy Meyer-Wölden (36) waren beide mal mit Boris Becker zusammen. Nun gaben sie tiefe Einblicke in ihre Freundschaft und verrieten, was sie verbindet.

„Wir sind beide Mütter, Frauen und Ex-Frauen. Und ja, Boris ist eine Gemeinsamkeit. Sandy war eben meine Vorgängerin, aber das ist Geschichte für uns“, so Lilly Becker, die neun Jahre lang mit der Tennis-Legende verheiratet war .

„Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick“

Im Gespräch mit der Illustrierten „Gala“ erklärt sie: „Natürlich war man zu Anfang eifersüchtig aufeinander und hat sich beäugt, das ist doch verständlich, und als wir uns später kennenlernten, empfanden wir sofort eine große Nähe, die man gar nicht erklären kann.“

Sandy Meyer-Wölden, im Jahr 2008 knapp drei Monate mit Becker verlobt, ergänzt: „Es war wirklich Liebe auf den ersten Blick, und das nach allem, was wir so durchgemacht haben. Als wir uns ausgesprochen hatten, dachten wir: Fuck it. Und dann war schnell klar: Make it or break it!“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren