Freitag, 9. Februar 2018 18:54 Uhr

Lindsay Lohan: Wird sie dank Ben Affleck zu Batgirl?

Lindsay Lohan terrorisiert Ben Affleck angeblich mit Nachrichten, um die Rolle von Batgirl zu bekommen. Die Schauspielerin ist ein riesiger Fan des DC-Comic-Charakters und würde wohl alles in der Welt tun, um die Figur verkörpern zu dürfen.

Lindsay Lohan: Wird sie dank Ben Affleck zu Batgirl?

Foto: WENN.com

Auf Twitter startete sie bereits eine Kampagne, um den Regisseur Joss Whedon davon zu überzeugen, dass sie perfekt für die Rolle der Heldin aus Gotham City sei. „RT wenn ihr denkt, dass ich im neuen BATGIRL Film mitspielen sollte und sagt es allen @joss“, schrieb sie so. Nun scheint sich die 31-Jährige eine neue Strategie überlegt zu haben, um an ihre Traumrolle zu gelangen. Lindsay soll nämlich den Batman-Darsteller Ben Affleck mit Nachrichten bombardieren – mit dem Ziel, dass der Star ihr den erwünschten Part verschafft.

Befreundet mit Ben Affleck

Ein Insider plaudert gegenüber dem australischen ‚NW‘-Magazin aus: „Sie hat [Afflecks] Handy zum Explodieren gebracht. Er wurde so sehr in die Mangel genommen und ist immer auf seinen Füßen gelandet, was sie bewundert.“

Die zwei Schauspieler sind befreundet, seit der 45-Jährige Lindsay 2013 in der Entzugsklinik besucht hatte, um seinen eigenen Kampf mit der Alkoholsucht mit ihr zu teilen und ihr dabei zu helfen, trocken zu werden und mit dem öffentlichen Druck besser klarzukommen. Im Kampf um die Rolle von Batgirl muss sich die Skandalnudel jedoch gegen starke Konkurrenz durchsetzen. Favoritin auf den Part soll nämlich derzeit Emma Stone sein. Whedon selbst verkündete zuletzt allerdings, dass er sowieso lieber eine unbekannte Schauspielerin casten würde. Kein leichtes Unterfangen also für Lindsay…

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren