02.04.2020 08:22 Uhr

Lizzo gräbt Lewis Capaldis Kumpel an und ihm hats gefallen

imago images / Landmark Media

Lizzo begann bei den Brit Awards einen heißen Flirt mit JC Stewart. Der 23-jährige Singer-Songschreiber behauptet, dass die ‚Juice‘-Interpretin ihn als „heiß“ bezeichnete, als sie im Februar die Preisverleihung in London verließ.

Gegenüber ‚The Sun‘ berichtete er: „Ich traf auf Lizzo, was eines der besten Dinge ist, die mir je passiert sind. Es war circa drei Uhr morgens und sie sagte ‚Du bist heiß‘, als sie raus ging. Ich ging mit dem breitesten Grinsen im Gesicht rein, das ein Mann jemals hatte.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Lizzo (@lizzobeeating) am Dez 7, 2019 um 4:52 PST

Freund von Lewis Capaldi

Der ‚Lying That You Love Me‘-Sänger ging mit seinem Kumpel Lewis Capaldi feiern, der gerade Preise als bester neuer Künstler und für die beste britische Single mit ‚Someone You Loved‘ abgeräumt hatte. Als sich Stewart und der schottische Star vor drei Jahren zum ersten Mal auf einer Party in Los Angeles kennenlernten, kam übrigens die Polizei und wollte ihre Ausweise sehen.

Der Sänger erinnerte sich im Interview: „Am Ende der Party saßen Lewis und ich oben und ich bekam eine SMS von einem Freund, der schrieb: ‚Ihr müsst hier weg, die Polizei ist unten.‘ Ich ging runter und da waren Polizisten an der Tür, die Ausweise überprüften, also schlich ich mich raus.“