04.08.2020 17:01 Uhr

Luca Hänni und Christina Luft über gemeinsame Zukunft: „Wir sind uns sicher!“

Seit Monaten wurde gemunkelt, seit einigen Tagen ist es offiziell: Luca Hänni und Christina Luft sind ein Paar. Die beiden wollen sich nicht mehr verstecken und ihre frische Liebe ganz offen zelebrieren.

imago images / Gartner

Jetzt wo alle wissen dürfen, wie verliebt Luca Hänni und Christina Luft sind, posten die beiden regelmäßig süße Pärchenbilder. Nach mehreren Wochen geheimer Liebe, freuen sie sich, endlich auch mal Händchenhaltend in der Öffentlichkeit herum zu laufen.

So haben sie sich kennengelernt

Im Februar ging Luca Hänni als Kandidat bei „Let’s Dance“ an den Start und Christina Luft wurde seine Tanzpartnerin. Schnell merkten auch die Zuschauer, zwischen ihnen stimmt die Chemie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Christina Luft (@christinaluft) am Jul 27, 2020 um 8:30 PDT

Bereits von Anfang an wurde den beiden eine Liebelei angedichtet, doch damals stritten sie das immer wieder ab und erklärten, sie seien lediglich Tanzpartner und sehr gute Freunde.

Luca war noch vergeben

Zum damaligen Zeitpunkt war Luca Hänni noch an seine Freundin Michèle Affolter vergeben, mit der er seit Anfang 2019 liiert war. Doch ziemlich überraschend verkündeten die beiden das Liebes-Aus im März 2020.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Christina Luft (@christinaluft) am Jul 24, 2020 um 12:19 PDT

Damals schrieb Luca auf Instagram: „Das hier ist eine wahnsinns Frau und hat nur das beste verdient es tut mir leid das ich mich erstmal selber finden muss und mich auf mich konzentriere.“

Gerüchte hielten sich hartnäckig

Nachdem Luca offiziell wieder Single war, brachen die Gerüchte um Christina Luft nicht ab, ganz im Gegenteil, sie verhärteten sich. Doch die ganze „Let’s Dance“-Staffel beteuerten die beiden weiterhin, dass sie nur Freunde seien.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Christina Luft (@christinaluft) am Jun 21, 2020 um 10:40 PDT

Danach wurden die beiden zusammen am Flughafen gesichtet und Christina spielte im neuen Musikvideo von Luca die weibliche Hauptrolle. Alles rein freundschaftlich, versteht sich!

Galerie

Sie sind sich sicher

Vor wenigen Tagen rückten Luca und Christina dann mit der Sprache: Sie sind ein Paar. Aber warum das Versteckspiel? Dazu erklärt die Profi-Tänzerin: „Wir wollten die Zeit ja ein bisschen für uns genießen. Ich glaube auch, dass das wichtig ist und man sich die Zeit auch nehmen sollte. Man muss sich ja auch sicher sein.“

Doch dann wollten sie das Versteckspiel beenden: „Es gab für uns keinen Grund mehr, das für uns zu behalten. Wir sind uns sicher“, so Luft gegenüber RTL.