16.12.2019 14:11 Uhr

Madonna: Ist dieser 26-jährige Tänzer ihr neuer Toyboy?

Foto: imago images / ZUMA Press

Madonna (61) hat sich anscheinend einen neuen Toyboy zugelegt. Der neue Leckerbissen ist knackige 26 Jahre alt, durchtrainiert und hört auf den exotischen Namen Ahlamalik Williams. Der junge Herr gehört zu Madonnas Tänzerin und ist mit auf ihrer „Madame X“-Tour gewesen.

In Miami wurde die Sängerin gemeinsam mit Ahlamalik Williams gesichtet, wie die ‚Bild‘-Zeitung berichtet. Oben ohne betrat der Tänzer den Balkon von Madonna, wirkt etwas mitgenommen, als wären die letzten Stunden sehr kräfteraubend gewesen – was wohl im Hotelzimmer zwischen den beiden passiert ist? Man mag es nur erahnen…

Schon seit Monaten gibt es die Gerüchte, dass zwischen der 61-jährigen und dem 35 Jahre jüngeren Jungspund mehr ist, als nur ein Angestellten-Verhältnis. In ihr Beuteschema würde Williams allemal fallen, denn es scheint so, als könne die Sängerin je älter sie wird, mit gleichaltrigen Männern nichts mehr anfangen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ahlamalik Williams (@ahla_malik) am Jun 17, 2017 um 2:32 PDT

Das waren ihre Toyboys

2008 legte sich Madonna erstmals ein Jüngelchen zu. Damals hieß ihr Auserwählter Jesus Luz und war gerade einmal 21 Jahre alt. Über zwei Jahre lang war Jesus der Boy an ihrer Seite, als er dann 23 Jahre alt war, schoss Mutti Madonna das Bübchen wieder ab.

Danach folgte erstmals ein Tänzer: Brahim Zaibat. Der damals 26-jährige beglückte die Sängerin über drei Jahre hinweg mit seinem stählernen Astralkörper. Sein Nachfolger scheint nun also Ahlamalik Williams zu sein…