Freitag, 22. Juni 2018 08:33 Uhr

Mario Götze: Eifersuchtsdrama? Nö, warum?

Mario Götze hat kein Problem mit den freizügigen Modelbildern seiner Frau. Der 26-jährige Borussia-Dortmund-Fußballstar ist ganz vernarrt in Ann-Kathrin Brömmel. Dabei steht dem Glück der beiden auch nicht im Wege, dass die schöne Spielerfrau als erfolgreiches Bikini- und Dessous-Model tätig ist.

Mario Götze: Eifersuchtsdrama? Nö, warum?

Foto: Michelle Zillekens/WENN.com

Seine Eifersucht, wenn seine Liebste wieder einmal für sexy Schnappschüsse posiert, hat Götze schon lange in den Griff bekommen. In einer ehrlichen Dokumentation von DAZN verrät der Mittelfeldspieler: „Also, klar ist es so: Wir haben auch eine Entwicklung genommen über die Jahre. Also am Anfang war es natürlich noch so ein bisschen ‚Bist du dir sicher? Muss das jetzt sein?'“

Heute sieht der Kicker die Bilder jedoch gelassener und vertraut Ann-Kathrin voll und ganz. „Ich respektiere total, was sie macht und habe da auch zu hundert Prozent Vertrauen zu ihr und finde es einfach gut, dass wir uns über diese Themen dann austauschen können“, stellt der Sportler klar.

So sprang der Funke über

Das kommt bei seiner Liebsten natürlich sehr gut an. Hätte sich Götze nicht mit ihrem Job arrangieren können, hätte Brömmel vor einer unangenehmen Entscheidung gestanden. Das schöne Model schätzt jedoch nicht nur, dass der Fußballer so gut mit ihrem Beruf umgehen kann. In dem Film verrät sie weiter, was bei ihr damals den Funken überspringen lassen hat. „Ich mag es halt, wenn Leute sich an den Tisch setzen und nicht direkt die Lautesten am Tisch sind, sondern: Wenn er was sagt, hat er etwas Intelligentes gesagt, etwas Witziges gesagt“, erinnert sich die 28-Jährige.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren