Sonntag, 11. März 2018 10:46 Uhr

Mario Götze über Nachwuchs

Mario Götze und seine Verlobte Ann-Kathrin Brömmel wollen im Sommer heiraten und planen bereit den ersten Nachwuchs.
Der 25-jährige Fußballstar hat seiner 28-jährigen Freundin im vergangenen Juni die Frage aller Fragen gestellt.

Mario Götze über Nachwuchs

Foto: Michelle Zillekens/WENN.com

Das Paar, das bereits seit sechs Jahren gemeinsam durchs Leben geht, plant nun, diesen Sommer endlich den Bund der Ehe einzugehen und plant wohl auch bereits den ersten eigenen Nachwuchs. Das verriet er gegenüber RTL auf eine entsprechende Frage. Zu ‚Promiflash‘ äußerte sich der Bayern München-Spieler nun zum Thema Kinder, insbesondere, da er sich selbst für wohltätige Zwecke einsetzt, die Kindern zu Gute kommen: „Dadurch, dass ich auch die einen oder anderen Projekte unterstütze, um Kindern zu helfen, die benachteiligt sind, würde ich mich definitiv freuen, Kinder zu bekommen und das ist auf jeden Fall geplant.“ Ja, warum auch nicht?

Quelle: instagram.com

Laut „Bild‘-Zeitung solle die Hochzeit im Sommer stattfinden – auf einem „Luxusanwesen mit Meerblick auf einem Hügel bei Deià.“ Die Hochzeit solle nach der Fußball-WM (14. Juni bis 15. Juli) stattfinden.

Karrieren haben Vorrang

In naher Zukunft sieht der Sportstar aber noch keine kleinen Kinderfüßchen bei sich zuhause über den Rasen hüpfen. Die Karrieren von ihm und seiner Zukünftigen seine im Moment noch so wichtig, dass im Moment noch keine Zeit für eigenen Nachwuchs bleibe. „Zurzeit sind wir beide so in unseren Jobs drin. Wir wollen noch viel reisen und viel unternehmen und da passen Kinder gerade noch nicht so gut rein.“

Inspiration könnte Götze von seinem Fußball-Kollegen Mats Hummels und dessen Frau Cathy Hummels bekommen haben. Das Paar hat erst kürzlich Familienzuwachs in Form des kleinen Ludwig bekommen und wird allerhand über ihre neue Rolle als Eltern zu berichten haben. Vielleicht wird ja demnächst in der Spielerkabine statt über Spielstrategie über die richtige Technik zum Windeln wechseln diskutiert?

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren