Mittwoch, 11. März 2020 15:29 Uhr

Meghan Trainor: „Ich wünschte, ich wäre schwanger“

imago images / APress

Meghan Trainor möchte in den nächsten zwei Jahren Kinder. Die Sängerin würde liebend gerne sobald wie möglich eine Familie mit ihrem Ehemann Daryl Sabara gründen. Einen Plan, wie sie das Ganze angeht, hat die hübsche Blondine auf jedenfall schon.

„Ich werde mehr TV machen, besonders wenn ich Babys habe“, erklärte sie gegenüber der ‚Daily Mirror‘-Zeitung.

„Ich bin übrigens gerade nicht schwanger!“

„Ich möchte weniger auf Tour gehen, mich mehr auf meine eigene Show konzentrieren, Songs schreiben und dann nach Hause zu meinen Kindern gehen. Ich bin übrigens gerade nicht schwanger. Ich wünschte, ich wäre es“, fügte die 26-Jährige hinzu.

Aber sie habe momentan einfach zu viel zu tun. Damit es mit dem Kinderwunsch aber trotzdem in naher Zukunft klappt, habe sie sich einen Plan zurecht gelegt:

„Ich gehe auf Tour mit Maroon 5, danach komme ich hoffentlich dazu, Songs zu schreiben. Aber nach dieser Tour habe ich mein Team gewarnt [und ich habe gesagt], ‚Ich gehe zu einem Arzt und frage, wie so eine Schwangerschaft funktioniert. Also ziemlich schnell, denn ich möchte jetzt schwanger werden!‘ Ich möchte Kinder innerhalb der nächsten zwei Jahre.“

Das könnte Euch auch interessieren