Samstag, 27. Januar 2018 11:09 Uhr

Micaela Schäfer und der Ansgar

Micaela Schäfer verrät ihren Dschungelcamp-Favoriten. Die 34-Jährige belegte 2012 in der sechsten Staffel der beliebten RTL-Show den vierten Platz. Jetzt hat sie erklärt, welchem Promi sie in diesem Jahr die Daumen drückt.

Micaela Schäfer und der Ansgar

Frau Schäfer im Grünen. AEDT/WENN.com

Seit einer Woche leben die ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘-Kandiaten im australischen Busch. Bisher konnte sich noch keiner von ihnen als klarer Favorit hervortun. Allerdings hat Nacktschnecke Micaela Schäfer nun verraten, welchem Camper sie die Dschungelkrone wünschen würde. „Ich finde den Ansgar Brinkmann ganz gut. Ich steh vor allem auf seine Oberarme. Und ich finde den irgendwie relativ lässig. […] Bis jetzt würde ich mir wünschen, dass er weit, weit kommt, vielleicht sogar König wird“, offenbart sie gegenüber ‚Promiflash‘.

Ihren Lover will sie nicht mehr heiraten

Gesten Abend wurde übrigens Sydney Youngblood von seinem „Ich-gehe-ich-bleibe“-Syndrom erlöst. Er wurde von den Zuschauern rausgewählt. 5,6 Millionen Zuschauer sahen ab 22.15 die achte Folge von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

Micaela Schäfer und der Ansgar

Herr Brinkmann. Foto: MG RTL D

Die DJane machte kürzlich noch ein ganz anderes Geständnis: Sie will ihren Freund jetzt doch nicht mehr heiraten. Dabei wünschte sich die Entertainerin Monate lang einen Antrag von Felix. „Ich brauche das alles nicht mehr und wenn er mir nächsten Monat einen Antrag macht, sage ich einfach Nein“, so Mica in dem Gespräch.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren