Michael B. Jordan: Darum hielt er seine neue Freundin so lange geheim

Michael B. Jordan: Darum hielt er seine neue Freundin so lange geheim
Michael B. Jordan: Darum hielt er seine neue Freundin so lange geheim

imago images / Arabian Eye

14.01.2021 14:25 Uhr

Michael B. Jordan und Lori Harvey wollten sich erst "privat kennenlernen", bevor sie ihre Romanze öffentlich machten. Der 33-jährige Schauspieler und das 24-jährige Model machten ihre Romanze vergangenes Wochenende auf Instagram offiziell.

Insider verrieten jetzt, dass sie eine Weile brauchten, bis sie die Dinge öffentlich machen wollten. Michael B. Jordan und Lori Harvey wollten erst sehen, wie sich ihre Beziehung außerhalb des Rampenlichts entwickelt.

„Sie sind vorsichtig damit“

Ein Insider steckte dem „People“-Magazin: „Es scheint, dass sie sich privat kennenlernen wollten. Sie sind vorsichtig damit gewesen, zusammen fotografiert zu werden.“ In der Vergangenheit sei Lori schnell damit gewesen, ihre Romanzen öffentlich zu machen, aber die Schönheit – die zuvor mit dem holländischen Fußball-Profi Memphis Depay verlobt war und mit den Musikern Future, Trey Songz und Diddy in Verbindung gebracht wurde – „versucht einen anderen Ansatz“, wenn es um Michael geht.

„In der Vergangenheit hat sie schnell Social-Media-Bilder mit Typen gepostet, mit denen sie sich getroffen hat. Mit Michael hat sie eine andere Herangehensweise versucht“, so der Wissende weiter.

So verkündete er ihre Liebe

Michael und Lori machten ihre Romanze auf Instagram offiziell, als der „Black Panther„-Star eine Reihe von Fotos des Paares postete. Auch Lori teilte auf ihrem eigenen Profil eine Reihe von Polaroids aus demselben Shooting, die das Paar verliebt vor einem Weihnachtsbaum zeigen. (Bang)