Dienstag, 17. September 2019 08:52 Uhr

Michael Wendler fährt „Mini“: „Das ist der totale Abstieg“

Foto: imago images / Gartner

Michael Wendler (47) und Laura Müller (19) sind anscheinend nur puren Luxus gewöhnt. In Spanien haben sich der Sänger und sein Teenager einen Mietwagen geleistet und wollen ein wenig umherkurven.

Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn als Mietwagen hat das ungleiche Paar einen „Mini Cooper“-Cabriolet bekommen. Michael Wendler ist nahezu entsetzt, denn sowas kommt bei ihn normalerweise absolut nicht vor. Auf Instagram erklärt er: „Neuer Tag, neues Auto. Heute mal einen ‚Mini‘. Ich bin noch nie ‚Mini‘ gefahren.“

Quelle: instagram.com

Laura ist auch nicht begeistert

Der Schlagersänger erklärt, dass er normalerweise andere Karossen gewohnt sei, als dieses rund vier Meter lange Kombi-Cabriolet der BMW-Gruppe: „Das ist der totale Abstieg. Sonst immer nur die dicken Karren, S-Klassen XXL und jetzt der Wendler im Mini.“

Auch seine anspruchsvolle Freundin Laura Müller scheint wenig angetan und raunt gelangweilt: „Wundervoll, das hat hat noch nicht einmal Vollausstattung.“ Tja, und du liebe Laura hast noch nicht einmal einen Führerschein…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren