Montag, 18. Mai 2020 09:54 Uhr

Michael Wendler: Hat er seine Mutter von der Hochzeit ausgeladen?

imago images / Future Image

Michael Wendler wird wohl ohne seine Mutter heiraten. Der 47-Jährige und seine 19 Jahre alte Freundin Laura Müller wollen sich im Sommer in einer romantischen, aber kleinen Zeremonie das Ja-Wort geben. In Las Vegas soll die Trauung stattfinden, doch ausgerechnet Michaels Mutter wird wohl nicht zu diesem kleinen Kreis gehören, denn die beiden sind offenbar zerstritten.

Wie Christine Triggermann nun gegenüber der Zeitung „Neue Post“ erzählt haben soll, schickte Michael Wendler eine verletzende SMS und sprach davon, dass seine Mutter für ihn gestorben sei. Die 71-Jährige ist traurig darüber, auch weil sie von den Hochzeitsplänen durch Dritte und durch die Medien erfuhr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am Mai 17, 2020 um 8:51 PDT

Ist Laura der Grund?

Der Grund für den Streit ist nicht offiziell bekannt. Es könnte allerdings sein, dass die Mutter des Sängers ihre Abneigung gegen die junge Liebe ihres Sohnes ein wenig zu deutlich gemacht hat.

In einem Interview mit RTL hatte Triggermann gesagt: „Am Anfang ist ja alles noch schön, frisch verliebt, weil die ja jünger ist. Aber ich weiß nicht, ich bleibe dabei und dann ist das auch so, dass das auch nicht bis ans Lebensende sein wird.“ Diese Worte und Einstellung dürften dem Wendler nicht gefallen haben. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren