Donnerstag, 19. Juli 2018 12:07 Uhr

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich getrennt?

Das war doch zu erwarten: Miley Cyrus und Liam Hemsworth sollen mal wieder ihre Verlobung aufgelöst haben und ab sofort getrennte Wege gehen.
Die ‚Wrecking Ball‘-Sängerin und der 28-jährige Schauspieler sollen sich aufgrund eines Streits über ihre Differenzen im Bereich der Familienplanung getrennt haben.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich getrennt?

Foto: WENN.com

Das letzte Mal trennten sich die beiden im Jahr 2013, fanden jedoch nach nur zwei Jahren wieder zurück zu einander. Doch jetzt soll nach weiteren sechs Jahren der Beziehung und sogar einer romantischen Verlobung erneut alles aus und vorbei sein. Der Grund für die Trennung ist wohl das dauerhafte Aufschieben der Hochzeit seitens der Sängerin.

So soll Hemsworth schon seit Jahren eine Familie mit Cyrus gründen wollen, während sich diese mit ihren gerade einmal 25 Jahren noch nicht bereit dafür fühlt.

Quelle: instagram.com

Er will Kinder und sie nicht?

Ein angeblicher Bekannter des ehemaligen Hollywood-Paares verriet nun in einem Interview mit ‚OK! Australia‘: „Er möchte Kinder und will diesen Prozess nicht mehr länger vor sich herschieben, während Miley einen etwas anderen Plan verfolgt. Er ist wirklich am Boden zerstört. Miley hat die Pläne einer Hochzeit immer weiter aufgeschoben und irgendwann hat es ihm gereicht. In den letzten Monaten haben sie sich auch nicht mehr besonders gut verstanden. Sie will [gerade] einfach nicht heiraten, was auch jeder erkannte. Jeder außer Liam. Seine Familie riet ihm schon länger dazu, das Licht am Ende des Tunnels zu ersuchen, aber er hatte einfach zu großes Vertrauen in Miley. Jetzt fühlt er sich allerdings wie ein Idiot.“ (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren