Samstag, 7. Juli 2018 13:15 Uhr

Miley Cyrus und Liam Hemsworth mal wieder getrennt?

Miley Cyrus und Liam Hemsworth sollen schon wieder getrennt sein. Die 25-Jährige und der Schauspieler lernten sich 2010 am Set des gemeinsamen Films ‚Mit Dir an meiner Seite‘ kennen und lieben. Zwei Jahre später gaben sie nach einer vorübergehenden Trennung im Oktober 2016 sogar ihre Verlobung bekannt.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth mal wieder getrennt?

Fröhlich sieht anders aus: Miley Cyrus und Liam Hemsworth Mitte Juni. Foto: WENN.com

Nun soll es Gerüchten zufolge jedoch wieder vorbei zwischen ihnen sein. Laut einem Insider soll die Beziehung der beiden Turteltauben tatsächlich kurz vorm Zerbrechen sein. „Das mit ihnen hängt schon seit Monaten am seidenen Faden. Mittlerweile sind sie so gut wie getrennt und es wird auch keine Hochzeit geben“, wird er von dem amerikanischen Magazin ‚The National Enquirer‘ zitiert. Die Sängerin sei außerdem bereits ohne den Verlobungsring aus dem gemeinsamen Zuhause in Malibu ausgezogen. „Sie braucht jetzt viel Zeit für sich selbst“, so die Quelle weiter.

Zuletzt im Juni gesichtet

Wie es zu der Beziehungs-Krise der Hollywood-Stars gekommen sein soll, erklärte der Informant jedoch nicht. Gemeinsame Pärchen-Bilder teilten die beiden schon seit März nicht mehr auf ihren Instagram-Profilen. Auch von Paparazzi wurden sie zuletzt im Juni zusammen abgelichtet. Ob an den einstigen Hochzeitsplänen zwischen der ‚Wreckingball‘-Interpretin und dem ‚Hunger Games‘-Star noch etwas dran ist, bleibt also derzeit noch abzuwarten.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren