13.04.2020 21:20 Uhr

Nach über 30 Jahren Ehe: Rita Wilson schwärmt von Tom Hanks

imago images / ZUMA Wire

Keine Affären, keine Skandale und gute Chancen auf eine gemeinsame Goldene Hochzeit! Rita Wilson (63) und Tom Hanks (63) sind seit 32 Jahren miteinander verheiratet – und wollen es auch bleiben! Jetzt verrät die Schauspielerin das Geheimnis ihrer glücklichen Liebe. Harmonie Made in Hollywood

Harmonie dank Humor

„Ich liebe einen guten Geschichtenerzähler“, verrät Schauspielerin Rita in der “The Kelly Clarkson Show“. Damit konnte Tom schon bei den ersten Begegnungen mit seiner späteren Ehefrau punkten, denn seine gesprächige Art sei eines der Dinge gewesen, warum sie sich direkt so gut verstanden haben. Auch sein Humor hat es ihr bis heute angetan: „Ich liebe es. Er bringt mich die ganze Zeit zum Lachen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tom Hanks (@tomhanks) am Mär 12, 2020 um 7:08 PDT

Davon kann auch Sängerin und TV-Host Kelly Clarkson (37) ein Lied singen: Tom Hanks war nämlich auch schon einmal Gast in ihrer Show. Damals sprach er sehr amüsant über die Dreharbeiten von „A Beautiful Day in the Neighborhood“, erzählte einige Schenkelklopfer und brachte so auch die Moderatorin ordentlich zum Lachen.

Corona glimpflich überstanden

Die Patchwork-Familie der beiden Hollywood-Schauspieler Hank/Wilson besteht aus zwei Kindern, die Tom aus erster Ehe mitbringt und zwei gemeinsamen Söhnen. Auch beruflich könnte es für die verheirateten Kollegen kaum besser laufen, genau wie gesundheitlich: die beiden haben gerade erst eine Corona-Erkrankung sehr glimpflich überstanden.