Freitag, 24. Mai 2019 16:56 Uhr

Nick Carter: Freudige Baby-News nach Fehlgeburt

Im September letzten Jahres machte Backstreet Boy Nick Carter bekannt, dass seine Frau Lauren eine Fehlgeburt erlitten hat. Damals schrieb er auf Twitter: „Möge Gott uns Frieden während dieser Zeit geben. Ich hatte mich wirklich darauf gefreut, sie in drei Monaten zu treffen. Mein Herz ist gebrochen.“

Nick Carter: Freudige Baby-News nach Fehlgeburt

Foto: Pacific Coast News/WENN.com

Nick Carter (39) und seine Frau Lauren Kitt haben bereits den Sohn Odin und freuten sich sehr auf ein zweites Kind. Die Fehlgeburt hatte den Sänger sehr mitgenommen, umso schöner nun die freudigen Baby-News. Lauren ist wieder schwanger.

„Danke, Gott“

Auf Instagram postete Nick Carter ein Bild von seiner kleinen Familie. Liebevoll legt er die Hände auf ihren Bauch und schrieb dazu: „Danke, Gott, dass du uns das größte Geschenk gegeben hast, um das wir jemals bitten konnten.“ 

Quelle: instagram.com

Dem Bild nach zu urteilen, ist seine Frau Lauren bereits im fortgeschrittenen Stadium und es dürfte nicht mehr all zu lang dauern, bis Nick und seine Frau ihr zweites Kind begrüßen dürfen. Nach dem harten Schicksalsschlag eine freudige Nachricht für die kleine Familie.  Nick befindet sich aktuell mit den Backstreet Boys auf Tournee und wird für fünf Konzerte nach Deutschland kommen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren