05.07.2020 10:58 Uhr

Nicole Richie: Darum hält die Ehe mit Joel Madden immer noch

Nicole Richie glaubt nicht, dass es ein Geheimnis für die Ehe gibt. Die 38-Jährige heiratete 2010 Joel Madden, den Vater ihrer Kinder Harlow (12) und Sparrow (10), und seitdem ist das Paar wunschlos glücklich miteinander.

imago images / Runway Manhattan

Richie glaubt aber nicht, dass es eine spezielle Formel gibt, die ihre Beziehung funktionieren lässt. Der einzige Tipp, den sie aus ihrer eigenen Ehe geben kann, ist der, sich selbst immer noch als Individuum zu nehmen und Spaß daran zu haben, Zeit mit dem Partner zu verbringen.

„Es gibt kein Geheimnis für die Ehe. Versucht einfach, die Zeit mit dem jeweils anderen zu genießen. Schaut einander immer wieder als Individuen an, besonders wenn ihr Eltern werdet“, sagte sie im Gespräch mit dem Magazin „OK!“.

Quelle: instagram.com

Romantik beibeihalten

Wenn Kinder in die Beziehung dazukämen, sei es wichtig, die Romantik als Paar dennoch nicht zu verlieren. „Geht auf ein Date und betrachtet die andere Person als jemanden, mit dem ihr Zeit verbringen möchtet.“

Die größte Veränderung sei für Nicole Richie die Mutterschaft gewesen, aber es ginge auch um das Alter. „Kinder geben dir ziemlich spezifisch ein Gefühl dafür, wie du deine Zeit verbringen und deine Energie einsetzen solltest. Die Zeit mit den Kindern geht vor, deshalb brauche ich zum Beispiel lange, bis ich zu einem sozialen Abendessen gehen kann. Es ist nicht so einfach, wie es war, als ich 22 war.“

Das könnte Euch auch interessieren