Montag, 25. März 2019 10:49 Uhr

Nikki Bella: „Das wird mich umbringen!“

Nikki Bella gab zu, dass sie nach ihrer Trennung von John Cena die „Höhen und Tiefen des Datens“ neu lernen musste. Die 35-Jährige wurde nur wenige Wochen vor ihrer geplanten Hochzeit im vergangenen Jahr von ihrem Ex sitzen gelassen.

Nikki Bella: "Das wird mich umbringen!"

Foto: Brian To/WENN.com

Die Schauspielerin habe viel über diese harte Zeit in ihrem Leben nachgedacht und wie sie sich seit der Trennung weiterentwickelt habe. In einem Teaser des Staffelfinales ihrer Reality-TV-Show ‚Total Bellas‘, in der Bella die Hauptrolle darstellt, sprach das Model nun über diese schwere Zeit.

Quelle: instagram.com

„Und ich bin furchtlos geblieben“

Es sagte: „Ich habe definitiv wieder die Höhen und Tiefen des Datens kennen gelernt, oh meine Güte – und ich habe es vor der Welt getan. Und ich bin furchtlos geblieben, egal was passiert ‚Ich bleibe meinem Herzen treu.'“

Quelle: instagram.com

In einem vorherigen Vorschau-Clip für die Episode hatte die Wrestlerin bereits zugegeben, dass sie trotz ihrer Bemühungen, die Trennung hinter sich zu lassen und abzuhaken, am Boden zerstört wäre, wenn ihr Ex-Verlobter eine neue Frau an seiner Seite hätte. Es scheint, als könne Nikki John einfach nicht aus ihrem Herzen streichen, denn ihrer Zwillingsschwester Brie gesteht sie: „Egal, was passiert, wenn ich ihn das nächste Mal mit jemandem sehe, wird es mich umbringen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren