Freitag, 23. August 2019 09:39 Uhr

Orlando Bloom hat Angst vor einer erneuten Scheidung

Foto: imago images / APress

Orlando Bloom (42) und Katy Perry (34) hatten sich ja am Valentinstag verlobt und das auf Instagram öffentlich gemacht. Davor hielten sich die beiden eher bedeckt, was ihre Beziehung anging, öffentliche Auftritte und Liebesbekundungen sind noch immer rar.

Geheiratet haben Katy Perry und Orlando Bloom noch nicht, für beide wird es aber die zweite Ehe sein. Bloom war zuvor mit dem Model Miranda Kerr verheiratet, das Paar trennte sich 2013. Perry war mit Schauspieler Russel Brand verheiratet, die Scheidung folgte 2012.

„Ich möchte das nicht noch einmal“

Orlando hofft nun natürlich in seiner Katy die Richtige gefunden zu haben und dass eine zukünftige Ehe auch für immer hält. Gegenüber NBC’s Sunday Today sagt er:

„Es ist mir wichtig, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Ich bin verheiratet gewesen und geschieden und möchte es nicht noch einmal durchmachen und wir sind uns beide darüber im Klaren. Sie ist bemerkenswert und deshalb bin ich so beeindruckt und ermutigt.“

Über die Beziehung zu seiner berühmten Verlobten spricht der Schauspieler in den höchsten Tönen: „Das Coole an dem, was wir tun, ist, dass wir lernen, das Kleine zusammen zu machen. Ich denke, wir sind uns beide völlig bewusst, dass es ein Berg ist, den man besteigen muss, und dass dieser Berg in Bezug auf eine Beziehung nicht aufhören wird und ich liebe es mich weiterzuentwickeln und glücklicherweise tut sie das auch.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren