21.03.2020 16:11 Uhr

Pietro Lombardi will nicht „alle 6 Monate einen Neuen“ von Sarah kennenlernen

imago images / ActionPictures

Sarah Lombardi (27) hat nach Jugendliebe Michal und Ex-Freund Roberto seit einigen Wochen einen neuen Mann an ihrer Seite. Sie zeigt sich ganz ungeniert mit Amateur-Fußballer Julian Büscher, auch wenn sie die Beziehung noch nicht offiziell bestätigte.

Ex-Mann Pietro Lombardi beobachtet das Liebesleben von Sarah eher aus der Ferne: „Also Sarah hat mir noch nicht gesagt, dass sie mit ihm zusammen ist, aber ich glaube auch, dass sie ein Paar sind. Weil, wenn man zusammen in Holland ist, und hier und da. Man geht ja nicht mit einem Freund allein irgendwo weg, mit einem guten Kumpel. Und deswegen glaube ich auch, dass sie zusammen sind“, so der 27-jährige gegenüber „spot on news“.

Er ist noch skeptisch

Solang das zwischen Sarah und Julian auch noch so frisch ist, hat Pietro keine Lust den neuen kennenzulernen, er erklärt: „Ich will ihn auch gar nicht kennenlernen. Ich habe Sarah auch gesagt, sie soll jetzt erstmal zwei Jahre mit ihm zusammenbleiben. Ich habe keinen Bock, alle sechs Monate einen neuen Typen kennenzulernen.“

Pietro selbst ist seit der Trennung immer noch single: „Ich kann es gar nicht sagen, es kommt wie es kommt“, so der Sänger und ergänzt: „Es kommt alles spontan. Ich glaube, ehrlich und direkt ist immer sehr wichtig, aber man darf auch nichts erzwingen. Deswegen einfach mal abwarten. Ich warte jetzt zwar schon seit vier Jahren, aber mal gucken.“