Dienstag, 26. Juni 2018 17:55 Uhr

„Promi Big Brother“ in Sicht: Ziehen die hier ein?

Promi Big Brother‚ geht auch dieses Jahr in eine neue Runde. Nun werden erste Namen gehandelt. Neben Moderator Jochen Schropp (39) soll Marlene Lufen (47) – bekannt aus dem „Sat.1 Frühstücksfernsehen“ – der neue Sidekick werden.

"Promi Big Brother" in Sicht: Ziehen die hier ein?

Silvia Wollny. Foto: WENN.com

Die Containershow soll wieder im August bei SAT.1 über die Bühne gehen. Jochen Bendel verschwindet dann wieder aus der Show und übernimmt mit Melissa Khalaj nach zwei Jahren wieder wieder „Promi Big Brother – Die Late-Night-Show“ im Anschluss an die tägliche Zusammenfassung bei Sixx. Die hatte man sich letztes Jahr aus unerfindlichen Gründen gespart. Nun kehrt die Plauder-Show nach der Container-Show also wieder zum kleinen Schwestersender zurück.

Erste Namen werden in Umlauf gebracht

Um die Vorfreude etwas anzuheizen, wurden (vermutlich von Senderseite) ein paar Namen lanciert. So heißt es, dass Reality-TV-Matriarchin Silvia Wollny (52), DSDS-Sieger von 2017 Alphonso Williams (55) und Leroy Sané (22, Foto unten) mit von der Partie sein könnten. Letzterer ist ein deutscher Fußballspieler, der bei Manchester City unter Vertrag steht und kurz vor der WM von Bundestrainer Jogi Löw aus dem Kader genommen wurde. Auch Ex-Bachelor Oliver Sanne (31) ist gerüchteweise einer der Kandidaten.

Wann die sechste Staffel ausgestrahlt wird ist noch nicht bekannt – vermutlich aber gegen Ende August. Letztes Jahr gewann Jens Hilbert die Show.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren