Dienstag, 22. Mai 2018 08:59 Uhr

R. Kelly: Gerüchte um verschwundene Mädchen

Eine geplante Dokuserie des Senders „Lifetime“ soll jetzt erschreckende Einblicke in das offenbar zutiefst kriminelle Leben von Sänger R. Kelly geben. Es geht unter anderem um einen angeblichen Sexkult, der erst in der Serie so richtig aufgedeckt werden soll.

R. Kelly: Gerüchte um verschwundene Mädchen

Foto: PNP/WENN.com

Laut TMZ sollen die Macher der Dokuserie jede Menge Hilfe von den angeblich direkt betroffenen Familien bekommen haben. Unter anderem spielt Tim Savage, Vater von Joycelyn Savage – eine angebliche Sexsklavin des R&B-Sängers – eine große Rolle in der Geschichte, sowie drei weitere Familien. Sie alle sollen dem Format „Lifetime“ dabei helfen, die Serie wahrheitsgemäß und realistisch zu produzieren.

Unter anderem werden die verzweifelten Eltern bei der Suche nach ihren Kindern begleitet. Ihr Verschwinden wird immer wieder mit dem 51-Jährigen in Verbindung gebracht.

Ein Beitrag geteilt von R Kelly (@rkelly) am

Tochter bei Interview erkannt

Eine der Szenen zeigt angeblich, wie eine Mutter in Los Angeles auf der Suche nach ihrer Tochter Dominique ist. Sie erzählte TMZ, dass sie ihre Tochter in einem Video erkannt hätte, in dem sie interviewt wird und das Anfang des Monats veröffentlicht wurde. Dominique trägt bei den Aufnahmen eine Baseballmütze und ein schwarzes T-Shirt, so als würde sie nicht erkannt werden wollen. Offenbar hätte die Mutter ihre Tochter nun aber gefunden und mit nach Hause genommen.

Ein anderer Fall der Doku dreht sich um einen Vater, der seit einiger Zeit versucht, seine Tochter Azriel zu finden. Er behauptet, dass sie Kelly traf, als sie 17 war und kurz danach hätte sie ihrem Vater mitgeteilt, dass sie zu dem Musiker gezogen sei.

Neben der geplanten Serie hat „Lifetime“ angeblich auch einen weiteren Film zu dem mysteriösen Thema in Arbeit. (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren