Donnerstag, 15. August 2019 10:46 Uhr

Rihanna: Mama Monica lernt ihren Freund Hassan kennen?

Foto: imago images / MediaPunch

Rihanna (31) hält sich mit ihrem Liebesleben seit Jahren bedeckt. Dabei wird sie schon seit rund zwei Jahren mit ein und demselben Mann in Verbindung gebracht: Milliardär Hassan Jameel. Seit 2017 turtelt Rihanna öffentlich mit ihm herum, doch offiziell als Freund wurde er nicht bestätigt.

Rihanna: Mama Monica lernt ihren Freund Hassan kennen?

Foto: imago images / MediaPunch

Braucht er auch gar nicht, denn Bilder sprechen bekanntlich mehr als Tausend Worte. Hassan Jameel lernte nun Rihanna’s Mama Monica Braithwaite und ihren Bruder kennen. Wie das „People“-Magazin berichtete, wurden die vier in Santa Monica zusammen gesichtet, auf dem Weg zu einem entspannten Dinner im angesagten Lokal „Mason“.

Ein Beobachter berichtete: „Sie genossen ein Dinner im „Masons’s“ mit Seafood und einer Steak-Platte mit Wein und Cocktail-Spezialitäten. Rihanna und Hassan waren Arm in Arm, sie blieben mehrere Stunden, bis es dunkel wurde.“

Beziehung nie bestätigt

Immer wieder zeigt sich Rihanna mit Hassan in der Öffentlichkeit, sie besuchen gemeinsam Basketball-Spiele, fliegen zusammen in den Urlaub oder laufen Hand in Hand durch Los Angeles.

Aber wer ist eigentlich dieser Hassan Jameel?

Seiner Familie gehört die Firma „Abdul Latif Jameel Co.“, die 2016 auf Rang zwölf der Forbes Liste der reichsten Araber landete. Jameel ist Vize-Präsident der Firma, die ein geschätztes Vermögen von 1,3 Milliarden Euro hat. Seiner Familie gehört außerdem eine gesamte arabische Fußball-Liga und bevor er Rihanna datete, gab es Gerüchte um eine Beziehung mit Naomi Campbell.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren