Dienstag, 13. November 2018 19:35 Uhr

R’n’B-Star Mario: Mit so vielen Frauen hatte er schon Sex

Neues aus der Rubrik: „Was macht eigentlich …?“ Heute mit Mario (32). Anfang der 2000er eroberte er mit seiner Ballade „Let me Love You“ die Welt im Sturm.

Mario: Mit so vielen Frauen hatte er schon Sex

Foto: WENN.com

Es folgten noch weitere Hits, mit denen er vor allem in den USA und im asiatischen Raum beachtliche Erfolge verzeichnen konnte. Mit der steigenden Bekanntheit von Sängern wie Chris Brown (29) oder auch Ne-Yo (39) begann sein Stern allmählich zu sinken.

„100 ist eine ganz gute Zahl“

Dennoch gelang es ihm mit seinem Schauspieltalent und seiner charismatischen Art in den Staaten relevant zu bleiben. So hat er eine Rolle in der aktuellen Staffel der HipHop-Serie „Empire“ ergattern können.  Im Gespräch mit US-Talklegende Wendy Williams (54) gab Mario recht tiefer Einblicke in sein Privatleben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Wendy Williams (@wendyshow) am Nov 12, 2018 um 7:25 PST

So wollte die freche Moderatorin von ihm wissen mit wie vielen Frauen der attraktive Sänger schon Sex gehabt habe. „Ich weiß gar nicht genau“, stotterte er verlegen. Diese Antwort wollte Wendy aber nicht durchgehen lassen und nötigte ihn zu einer Schätzung: „Um die 50 Frauen?“, nein, es seien schon mehr gewesen: „100 ist eine ganz gute Zahl.“ Dann wäre das auch geklärt und sein Song „Let Me Love You“ (zu deutsch: „Lass mich dich lieben“) bekommt eine ganz andere Bedeutung …

Quelle: instagram.com

Von dieser Promi-Frau träumt er

Im Gespräch kamen die beiden auch auf Promi-Frauen zu sprechen, die er heiß findet. Marios Wahl fiel dabei auf Sängerin Jhene Aiko (30). Da diese aber momentan vergeben ist, bestaune er ihre Schönheit nur aus der Ferne.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren