Mittwoch, 6. Juni 2018 08:25 Uhr

Sarah Lombardi zeigt Foto: „Ja, ich bin wieder frisch verliebt“

Sarah Lombardi hat offenbar einen neuen Freund. Die Ex-Frau von Pietro Lombardi schwebt auf Wolke sieben und will dieses Gefühl auch mit ihren Fans teilen. Auf Instagram postete die 25-Jährige ein Bild, auf dem sie fröhlich in die Kamera strahlt und die Hand eines unbekannten Mannes hält.

Sarah Lombard zeigt Foto: "Ja, ich bin wieder frisch verliebt"

Foto: Becher/WENN.com

Außer seinem tätowierten Arm ist jedoch nichts von Sarahs Lover im Bild zu sehen. Zu dem süßen Pärchenbild schrieb Sarah in Englisch: „Liebe ist nichts, das du findest. Liebe ist etwas, das dich findet. Ich liebe jeden Moment, den ich mit dir verbringe.“

Im Gespräch mit ‚Bunte.de‘ bestätigt die hübsche Brünette ihren neuen Beziehungsstatus. „Ja, ich bin wieder frisch verliebt“, offenbart sie. „Aber mehr möchte ich momentan nicht verraten, weil ich nach Pietro mein Liebesleben privater halten möchte. Nur so viel: Er ist nicht in der gleichen Branche wie ich.“ Wie wir herausfinden konnten heißt der Mann Roberto, kommt aus Italien und wohnt in Berlin…
Quelle: instagram.com

„Wir haben beide Zeit gebraucht“

Ihrem Ex wünscht sie immer noch von Herzen nur das Beste und hofft, dass auch er bald wieder eine neue Partnerin findet: „Ich würde mich für ihn freuen. Pietro ist jemand, der eine Frau in seinem Leben braucht, die ihn führt. Er ist ein sehr liebevoller Mensch, aber sehr chaotisch.“

Das Verhältnis von Sarah und Pietro ist nach der unschönen Trennung heute besser denn je, wie die Sängerin betont: „Wir haben beide Zeit gebraucht, um das Ganze zu verarbeiten. Diese Wut, die man am Anfang hat, ist mittlerweile verschwunden. Aber wir hatten eine so besondere Zeit, dass wir uns niemals hassen könnten. Natürlich trägt Alessio auch einen Teil dazu bei, dass wir freundschaftlich miteinander umgehen.“

<iframeQuelle: facebook.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren