Donnerstag, 10. Oktober 2019 12:00 Uhr

Scarlett Johansson spricht ausnahmsweise über ihr „erfülltes Privatleben“

Foto: imago images / Future Image

Scarlett Johansson spricht über ihr erfülltes Privatleben. Die ‚Avengers‘-Schauspielerin, die mit dem Komiker Colin Jost verlobt ist, promotet aktuell ihren neuesten Film ‘Marriage Story’, in dem es um Scheidungen geht.

Scarlett, die vorher mit Ryan Reynolds und Romain Dauiac verheiratet war, mit dem sie die fünfjährige Tochter Rose großzieht, erzählte jetzt im Interview mit dem ‘Elle’-Magazin: „Ich bin wirklich, ganz offensichtlich sehr glücklich und erfüllt in meinem Privatleben. Aber das alles stammt aus einer Summe von mehreren Dingen. Ich weiß also, dass es auch andere Momente gab und ich weiß, wie ich hierhin gekommen bin. Es ist alles wertvoll.“

Scarlett Johannson spricht ausnahmsweise über ihr "erfülltes Privatleben"

Foto: imago images / MediaPunch

„Scarlett und Colin sind so verliebt“

Besonders wertvoll ist ihr sicher ihre Verlobung, die ihr Pressesprecher im Frühjahr gegenüber der Nachrichtenagentur ‚Associated Press ‚ verkündete. Für Colin ist dies dagegen die erste Verlobung.

Der 36-Jährige arbeitet seit 2005 als Autor bei der US-amerikanischen Sendung ‚Saturday Night Live‘. Wann die beiden den Bund der Ehe schließen werden, ist jedoch noch nicht bekannt, ebenso, wie es zum Antrag kam.

Erst Anfang des Jahres hatte ein Bekannter gegenüber ‚People‘ erklärt, wie glücklich verliebt die zwei sind: „Scarlett und Colin sind so verliebt und teilen sehr viele gemeinsame Interessen und denselben Humor. Scarlett ist überglücklich.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren