Dienstag, 24. April 2018 18:49 Uhr

Scarlett Johansson: Erster Teppich-Auftritt mit Colin Jost

Scarlett Johansson hat seit einigen Monaten einen Neuen an ihrer Seite. Nun zeigte sich der „Avengers“-Star erstmals mit ihrem neusten ständigen Begleiter – US-Comedian Colin Jost.

Scarlett Johansson: Erster Teppich-Auftritt mit Colin Jost

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Am Montagabend strahlte das Paar auf dem roten Teppich bei der Weltpremiere von „Avengers: Infinity War“ in Los Angeles. Die 33-jährige Scarlett verblüffte mit einem glitzernden, trägerlosen, metallischen Paillettenkleid von Designer Erdem an der Seite ihres Freundes, langjähriger Autor bei der kultigen TV-Show „Saturday Night live“.

Das Paar wurde erstmals im November 2017 öffentlich gesichtet bei einer Gala im „American Museum of Natural History“ in New York. Johansson, die übrigens auch die dänische Staatsbürgerschaft hat, war von 2008 bis 2011 mit Schauspielkollegen Ryan Reynolds verheiratet. Es folgte die Ehe mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac, die von 2014 bis 2017 hielt. Mit letzterem hat sie die vier Jahre alte Tochter Rose Dorothy.

Neue Musik in Sicht

Der 35-jährige Komiker, Schauspieler und Drehbuchautor Colin Jost arbeitet seit 2005 bei „Saturday Night live“ und ist dort einer der Hauptautoren. Als Stand-up Comedian trat er u.a. auch in der Late Night Show von Jimmy Fallon auf.

Übrigens: Die schöne Scarlett, die ja gelegentlich auch Ausflüge in die Musik unternimmt, veröffentlicht am 1. Juni ihre EP „Apart“, die sie gemeinsam mit dem US-amerikanischen Singer-Songwriter Pete Yorn produziert hat. Dazu gibt’s vorab das treibende Video „Bad Dreams“. Schon 2009 veröffentlichten beide ein Duett. (KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren