Donnerstag, 19. April 2018 18:57 Uhr

Schöneberger: Nach dem Kartoffelsalat kommen nun die Koffer

Nach Pellkartoffelsalat, elektrischen Zahnbürsten, einer eigenen Zeitschrift usw. macht die omnipräsente Barbara Schöneberger nun in Koffern!

Schöneberger: Nach dem Kartoffelsalat kommen nun die Koffer

Die Schöneberger ganz oben. Foto: Titan Hamburg GmbH

Gemeinsam mit der Redaktion ihrer Hamburger Zeitschrift und dem Kofferhersteller „Titan“ habe sie offenbar höchstpersönlich das „perfekte Reisegepäck“ entwickelte, heißt es in einer Pressemitteilung. Edler, filzähnlicher, grauer Stoff, korallenfarbenes Innenfutter und stylische Akzente in angesagtem Roségold erinnern an skandinavisches Design und lassen Koffer, Weekender & Co. zwar weiblich, aber nicht verspielt aussehen. Das Gepäck sei eben genau wie Barbara: smart, schön, klassisch und unverwechselbar. Hach Gottchen, da hat sich aber wieder ein Werbetexter ausgetobt!

Ab Mai ist die Kollektion im Handel und online unter barbaraundtitan.de erhältlich. Bei einer Preview präsentierte die 44-Jährige im Beisein von Fans und lokaler Medien ihre neue Reisegepäck-Kollektion in Leipzig.

„Ich wusste ganz genau, was ich wollte“

„Bei einigen Details wusste ich von Anfang an ganz genau, was ich wollte – zum Beispiel einen schlichten Koffer mit einem umlaufenden Reißverschluss zum Schließen“, so Barbara Schlauberger. „Ich besitze auch einen Rahmenkoffer, der mir schon unzählige T-Shirts und Unterwäsche zerrissen hat, weil ich immer irgendetwas einklemme. Dazu muss ich sagen, dass ich eine chaotische Packerin bin. Ich hoffe immer, dass mein Koffer niemals verloren geht, weil ich einfach alles reinschmeiße“, plaudert die Entertainerin aus dem Nähkästchen.

Die Preise der farblich sehr schlichten Kollektion – die lieber ihre Trägerinnen strahlen lässt – sind in der Tat moderat. Zwischen 59,95 und 149,00 Euro sind die verschiedenen Größen zu haben.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren