Samstag, 17. August 2019 11:07 Uhr

Schwiegertochter gesucht: Ingo hat von Annika Antrag bekommen

Foto: facebook.com/IngoOffizielleFanpage

Der korpulente Ingo (28) galt lange als ewiger Dauer-Single der Sendung „Schwiegertochter gesucht“. Vor über einem Jahr fand er dann sein Glück und ist seitdem mit Freundin Annika (29) liiert. Das Paar geht zusammen durch dick und dünn und nun hat SIE die Frage aller Fragen gestellt.

Davon berichtet Annika auf der offiziellen Fanpage der beiden auf Facebook und schreibt: „Hallo liebe Fans. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende. Heute habe ich den nächsten Schritt gewagt und habe für Ingo eine Überraschung vorbereitet. Ich habe ihm die Frage aller Fragen gestellt: Ob er mein Mann werden möchte!!! Er hat JA gesagt und nun gehen wir verlobt durch unser Leben. Ich liebe dich so sehr mein Schatz.“

So romantisch war der Antrag

Für diesen romantischen Moment hat sich Annika einiges einfallen lassen, hat den Tisch schön gedeckt, Kerzen angezündet und Blumen dazugestellt. Für gewöhnlich macht der Mann den Heiratsantrag, es gibt jedoch auch kein Gesetzt das besagt, dass nicht auf die Frau um eine Hand anhalten kann. Wann die Hochzeit stattfinden wird, haben die beiden noch nicht verraten.

Vor einigen Wochen enthüllte Annika, dass Ingo an einer unheilbaren Krankheit leide und schrieb auf Facebook: „Ingo hat eine schlimme, nicht heilbare Krankheit und muss seit gut einem Jahr sehr starke Medikamente nehmen, die nun leider auch aufschwämmende Wirkung haben. Wir warten jeden Tag darauf, das wir Post von den entsprechenden Stellen bekommen.“

Aus diesem Grund hatte sich das Paar in der Öffentlichkeit rar gemacht und sich nur selten bei seinen Fans gemeldet. Dafür gibt es jetzt umso schönere Nachrichten…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren