Dienstag, 21. August 2018 08:48 Uhr

Senna Gammour zeigt sich den Hatern schon wieder im Bikini

Senna Gammour ist wieder im Bikini zu sehen. Die 38-Jährige ist für ihre Schlagfertigkeit bekannt und stellt dies auch regelmäßig unter Beweis. Erst vor wenigen Wochen sorgte sie mit einem Instagram-Beitrag für eine große Diskussion unter ihren Followern.

Senna Gammour zeigt sich den Hatern schon wieder im Bikini

Foto: AEDT/WENN.com

Für ein Bikini-Foto erntete sie neben viel Zuspruch auch reichlich Kritik. Letztere hielt sie jedoch nicht davon ab ein weiteres Plansch-Bild von sich auf ihrem auf privat geschalteten Account zu teilen. Die Musikerin musste sich für ein freizügiges Foto, dass sie unretuschiert mit Dehnungsstreifen zeigt, einiges Gefallen lassen. „Schande des Landes“ oder „Brathähnchen“ war unter anderem unter den zahlreichen beleidigenden Kommentaren zu lesen. Trotzdem zeigt sich die gebürtige Frankfurterin weiterhin in Bademode im Netz und postete jetzt erneut ein Bild im goldenen Bikini.

Wäre ja auch noch schöner, wenn sie sich von diesen herumschubsen lassen würde.

Damit beweist die Entertainerin, dass ihr die Meinung ihrer Hater egal ist. Obwohl auch unter dem neuen Foto einige unschöne Bemerkungen zu lesen sind, überwiegen dieses Mal die Komplimente ihrer Fans. Kommentare wie: „So eine nennt sich Muslima“ oder „Warum ziehst du dich nicht gleich für den Playboy aus“ gehen dabei zwischen all den lobenden Worten unter.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren