Mittwoch, 28. März 2018 08:53 Uhr

Sharon Stone: Die Liebe hält sie jung

Sharon Stone verrät ihr persönliches Glücksrezept. Die ‚Basic Instinct‘-Darstellerin feierte am 10. März ihren 60. Geburtstag und gesteht, dass sie der Gedanke daran im Vorfeld ziemlich bedrückte.

Sharon Stone: Die Liebe hält sie jung

Foto: FayesVision/WENN.com

Doch dann habe sie erkannt, was wirklich im Leben zählt und schätzt sich mittlerweile glücklich, von so vielen Freunden und Familienmitgliedern umgeben zu sein, dir ihr wichtig sind. „Ich dachte, dass es mich wie einen Felsbrocken, der vom Hügel fällt, am Kopf trifft, während ich nach Mulholland fahre. Aber es scheint so, als würde ich auf Tauben landen aufgrund all der Liebe und einfach… Liebe. Es gibt so viel Liebe in meinem Leben, und sie ist so berührend und wunderschön. Es ist einfach so wunderschön. So wunderschön“, schwärmt die Schauspielerin.

Karriere weiter im Aufschwung

Während die meisten Leute in ihren 60ern ihren Ruhestand planen, befindet sich die Karriere der schönen Blondine im Aufschwung.

Besonders freut sie sich über die Chancen, die ihr mit dem Älterwerden in der Filmbranche eröffnet werden. „Früher gab es immer nur Geschichten über Frauen, die eine andere Frau oder andere Frauen kannten, weil sie entweder mit dem selben Kerl im Bett waren, weil sie vom selben Typen ausgenutzt wurden oder weil sie zusammen geklebt sind“, berichtet Stone gegenüber ‚Entertainment Tonight‘.

„Viele Männer mögen denken, dass wir Beziehungen rund um die Vergötterung von Männern aufbauen, aber das ist nicht die Art, wie Frauen zueinander finden.“ Deshalb ist der Star umso erfreuter über die Time’s Up-Bewegung, die Hollywood gerade gehörig in die Mangel nimmt. „Ich kann erkennen, wie Frauen anders aussehen! Ich kann sehen, wie Frauen einander anders feiern. Ich sehe, dass Frauen glücklicher sind“, lobt die Amerikanerin die Initiative.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren