Dienstag, 14. Januar 2020 18:59 Uhr

Sia: „Wenn du Interesse an unverbindlichem Sex hast, melde dich“

imago images / ZUMA Press

Sia überrascht mit der Enthüllung, einen Sohn adoptiert zu haben. In einem Nebensatz hat die 44-jährige Sängerin ausgeplaudert, dass sie Mutter geworden ist. Im Gespräch mit dem ‚GQ‘-Magazin sprach die ‚Chandelier‘-Hitmacherin eigentlich über ihr Verhältnis mit ihrem Musikerkollegen Diplo und die Anziehung, die zwischen beiden herrscht.

„Einen Großteil unserer Beziehung verbringen wir mit dem Versuch, keinen Sex zu haben, so dass wir unsere geschäftliche Beziehung nicht ruinieren. Er ist nämlich unheimlich heiß“, gestand die Blondine. Deshalb wollte Sia ihre Freundschaft auch um eine Ebene erweitern.

„Keine Zeit für eine Beziehung“

„Dieses Jahr schrieb ich ihm eine Textnachricht, in der ich sagte ‚Hey, hör zu, du bist einer von fünf Leuten, zu denen ich mich sexuell hingezogen fühle. Nun, da ich mich dazu entschieden habe, für den Rest meines Lebens Single zu sein und gerade einen Sohn adoptiert habe, habe ich keine Zeit für eine Beziehung. Wenn du Interesse an unverbindlichem Sex hast, dann melde dich bei mir'“, schilderte die Künstlerin.

Ob oder inwiefern der DJ auf ihr Angebot einging, ließ Sia dann jedoch offen. Auch weitere Details zu ihrer Adoption gibt es nicht. Bekanntlich legt die Australierin großen Wert auf ihre Privatsphäre.Öffentlich tritt sie deshalb meist mit Perücken oder Hüten auf, um ihr Gesicht zu verbergen.

Das könnte Euch auch interessieren